Textversion
StartseiteSchamanischesReiki und EnergetischesFallbeispiele & FeedbackLebenslauf und mehrTermineAusbildungEnergie-Geschenk

Entspannung

Ein Klient kam in meine Praxis für Geistiges Heilen mit dem Wunsch einmal „richtig“ entspannen zu können. Nach eigenen Aussagen war ihm das bislang nicht möglich gewesen. Nach einer Trennung von einer Partnerin, einem Umzug nach Karlsruhe, einer neuen Arbeitsstelle, dem Verlust des Freundeskreises in der Heimatstadt fühlte er sich stark gebeutelt. Nachdem ich die Aura geglättet, Fremdenergien entfernt und Spannungen aus dem Körper gezogen hatte fühlte er sich klarer und ruhiger. Das Klangbad das ich mit dem Tam-Tam Gong erzeugte half meinem Klienten sich richtig zu entspannen.

Seither war er immer wieder ein gern gesehener Gast bei den Entspannungsabenden mit dem Tam-Tam Gong.

Hilfreiche weiterführende Termine sind:

  • Entspannungsabende
  • Aura-Seminare
  • Reiki-Seminare
  • Trance-Abende und Trance-Seminare
  • Spezial 8-Seminare

Es wäre auch möglich, dass der Klient in einer energetisch ungünstigen Umgebung wohnt, schläft oder arbeitet.

Ist das der Fall, so kann ich entsprechend der Situation energetisch passende Steine aussuchen. Diese werden entsprechend einem Plan oder vor Ort, bezogen auf den Schnitt der Wohnung bzw. des Arbeitsplatzes, so platziert, dass sich die energetische Situation so günstig wie möglich verändert. Diese Veränderung verstärkt sich, in den ersten drei Tagen nach dem Platzieren der energetischen Steine, noch mehr.