Textversion
StartseiteSchamanischesReiki und EnergetischesFallbeispiele & FeedbackLebenslauf und mehrTermineAusbildungEnergie-Geschenk

"How to assist a friend"

Ottschke Mönch Kavissaro

Als ich Mönch war, bekam ich ein Buch geschenkt. Hierin ging es um das Handauflegen und Harmonisieren von Energiefeldern. Die beschriebene, japanische Technik wurde immer auf dieselbe Art erläutert: zunächst wie man sich selbst behandelt, dann wie man einem Freund hilft. Immer wieder hat mich dieses "wie man einem Freund hilft" sehr berührt. Ich kannte viele Bücher, in denen geschrieben stand, "wie man eine andere Person oder einen Patienten behandelt". Die Form einem Freund zu helfen, finde ich bis heute die feinere Art. Deshalb behandle ich nur noch Freunde. Die erste halbe Stunde eines Einzeltermins ist dazu da, um - mit dem Herzen - zu sehen, ob man eine freundliche oder gar eine freundschaftliche Basis findet.

Mögen alle Wesen glücklich sein!