Biodynamik

Biodynamische Entspannungstechniken bewirken:

mehr Körperbewusstsein und eröffnen damit Möglichkeiten, effektiver mit Stress umzugehen.
können das heilsame Strömen der Lebensenergie anregen.
können den Selbstheilungsmechanismus der Psychoperistaltik anregen und so zur endgültigen Verarbeitung schwieriger Erfahrungen beitragen.
können dabei unterstützen, körperliche Fehlhaltungen zu korrigieren.
können von einschränkende Atemmuster befreien und damit die psychoperistaltische Selbstregulierung aktivieren.
können eine ausgewogenere Balance zwischen dem zentralen und vegetativen Nervensystem (zwischen Kopf und Bauch) fördern.
können physische und/oder psychosomatische Beschwerden z.B. Rückenbeschwerden, (Kopf-schmerzen, Migräne, Schlaflosigkeit u.ä. lindern und zuweilen ganz beseitigen.
können nach traumatischen Ereignissen, das körperliche und seelische wieder ins Gleichgewicht bringen.
können helfen sich wieder zu finden.
können wohltuend und stressreduzierend sein.

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken